Ausstellungsort:

Der Ausstellungsort, also der Gärtnerwirt Scopi, liegt direkt an der Elbe zwischen den Städten Radebeul und Coswig bei Dresden. Coswig ist eine historisch gewachsene Industriestadt wo heute noch einige große Industriebetriebe zu finden sind. Die sächsischen Weinberge umschließen die Stadt und sind Wahrzeichen dieser.


Radbeul ist wohl nicht nur als Geburtsstadt Karl May´s bekannt. Nein, auch sind hier die Weinberge, das Schloß Wackerbarth mit Sektkellerei, das Schloß und Weingut Hoflößnitz, die Kleinbahn (liebevoll "Lößnitzdackel" benannt), das berühmte Karl-May-Fest, die Landesbühnen Sachsen, weit über die Grenzen der Stadt hinaus bekannt. Radebeul selbst ist von zahlreichen Villen geprägt und wird nicht umsonst Stadt der Millionäre genannt. Die unmittelbare Nachbarschaft zur Landeshauptstadt Dresden gepaart mit der Ruhe des "Sächsischen Nizza" sprach wohl für die Ansiedlung vieler Millionäre. Dem geschuldet finden Sie hier natürlich auch ein Ferrari- und Bentley-Autohaus oder einen Harley Davidson Händler.


Lassen Sie sich von uns in eine wundervolle Umgebung entführen und geniessen Sie die sächsische Gastfreundschaft. Sie werden überrascht sein, wie tolerant hier auch mit Ihren vierbeinigen Freunden umgegangen wird. Diese sind hier gern gesehen und am Ausstellungsgelände finden sie jede Menge Platz in Wald und Flur, um Ihren Vierbeiner einmal richtig die Freiheit geniessen zu lassen.

Achten Sie aber bitte auf dem Elbradweg auf die Radler, sowie darauf, dass Ihr Hund beim Baden in der Elbe in einen Fluß geht, der teilweise starke Strömungen aufweist und für die Schifffahrt genutzt wird. Wir freuen uns auf Sie.